Medizinische & chirurgischen Einweginstrumente kaufen

Hygienische Werkzeuge für Therapie und Diagnostik

Im medizinischen Bereich werden Instrumente für die Behandlung, Diagnostik und Therapie von Patienten genutzt. Eine häufige Verwendung von Instrumenten findet sich im Bereich der Wundversorgung, der Notfall- und Rettungsmedizin sowie im Operationsbereich von Kliniken und Arztpraxen. Die Instrumente helfen dem behandelnden Mediziner bei seinen Tätigkeiten und sorgen für eine sterile und hygienische Grundlage in kritischen Bereichen.

Einweginstrumente als clevere Alternative zur Sterilisation 

Einweginstrumente bzw. Instrumente für den einmaligen Gebrauch sind eine gängige und oftmals genutzte Alternative zu klassischen Instrumenten, die mehrfach verwendet werden können. Die Einweginstrumente sind einzeln und steril verpackt und werden sowohl im klinischen Bereich als auch in der Chirurgie eingesetzt, um beispielsweise ambulante und chirurgische Eingriffe am Patienten durchzuführen.

Der Einsatz von medizinischen und chirurgischen Einweginstrumenten reduziert das Risiko von Infektionsübertragungen und Kreuzkontaminationen durch fehlerhaft aufbereitete Instrumente komplett. Durch die einzelne und sterile Verpackung der Einweginstrumente sind diese sofort einsatzbereit. Nach dem jeweiligen Verwendungszweck der Einweginstrumente werden diese direkt entsorgt. Somit entfallen erhebliche Kosten für eine Wiederaufbereitung und Sterilisation der Instrumente. Weitere Faktoren sind der Zeitaufwand für die Sterilisation von Instrumenten, sowie der Raumbedarf für Apparaturen und der hohe personelle Aufwand zum Betrieb der Sterilisation im klinischen Bereich. Ebenso entfallen Kosten für den Betrieb der Anlage, also das Vorhalten von Verbrauchsmaterialien und die Anschaffung der teuren Gerätschaften, wie z. B. Autoklaven oder Folienschweißgeräte.

Eine große Umstellung auf die Alternative ist von personeller Seite nicht gegeben, da alle gängigen chirurgischen Instrumente auch als Einweginstrumente erhältlich sind, wie etwa Skalpelle, Pinzetten, Scheren oder auch Arterienklemmen.  

Einweginstrumente als Qualitätsmerkmal

Chirurgische Instrumente zum Einmalgebrauch sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Sie bestehen in der Regel, ebenso wie die klassischen Instrumente zum mehrfachen Gebrauch aus rostfreiem Edelstahl. Damit bieten sie dieselbe Handhabung wie klassische Instrumente.

Dazu kommen noch die Funktionalität und die Sterilität als Vorteil zutage, da Instrumente nur einmal verwendet und nicht wiederaufbereitet werden müssen. Eine verschleißbedingte Abnutzung und Einschränkung der Funktionalität von wichtigen chirurgischen Instrumenten ist somit ausgeschlossen und es wird gewährleistet, dass bei jeder Anwendung im ambulanten oder chirurgischen Bereich ein neues, perfekt funktionierendes Instrument eingesetzt wird. Eine Reihe von Einweginstrumente besteht aus gebürstetem Stahl, damit ein Auftreten von Reflexionen während der Operation verhindert wird.

Die Verantwortung für die Sterilität von Einweginstrumenten liegt in erster Linie beim Hersteller und nicht beim Praxis- oder Klinikbetreiber.

Merkmale von Einweginstrumenten auf einem Blick

Einweginstrumente bieten, genau wie Mehrweginstrumente, mehrere sinnvolle Merkmale: 

  • Einweginstrumente sind einzeln und steril verpackt
  • Größtenteils gefertigt aus gebürstetem Edelstahl
  • Einweginstrumente sterilisiert durch Gammawellen
  • Unter optimalen Bedingungen, je nach Produkt, 5 Jahre lagerbar
  • Markierung unterscheidet Einweginstrumente von Mehrweginstrumenten
  • Gleiche Handhabung wie klassische Instrumente
  • Einfache Entsorgung nach Verwendung
  • Material ist:
    • biokompatibel
    • abrieb- und splitterfest
    • beständig gegen Desinfektionsmittel
  • CE 1293 Kennzeichnung
  • Sofortige Einsatzbereitschaft

Medizinische & Chirurgische Einweginstrumente online kaufen 

Einweginstrumente bieten dem Anwender im medizinischen Bereich eine sinnvolle und effiziente Alternative zu mehrfach verwendbaren Instrumenten. Sie reduzieren erheblich das Risiko von Kreuzkontaminationen und sparen immense Kosten und personellen Aufwand für den Betrieb einer Anlage zur Sterilisation im klinischen Bereich. Alle gängigen Instrumente im medizinischen und chirurgischen Bereich sind auch als Einweginstrumente in bester Qualität erhältlich, einzeln und steril verpackt, sofort einsatzbereit. Einweginstrumente für den täglichen Gebrauch in Arztpraxen, Kliniken, Pflegeheime und Operationsbereiche, wie etwa Scheren, Skalpelle oder Pinzetten finden Sie bei Healthmask. Jetzt Einweginstrumente online kaufen.