Hotgen Antigen Test - Alle Infos zum Corona Schnelltest

Mar 18 , 2021

B. K.

Hotgen Antigen Test - Alle Infos zum Corona Schnelltest

In Deutschland sind seit Anfang März mehrere Corona Schnelltests zur Eigenanwendung für Laien zugelassen. Darunter auch der Hotgen Antigen Test, auf den wir in diesem Beitrag genauer eingehen wollen.

Allgemeine Infos zum Hotgen Antigen Test 

Der Hotgen Antigen Test für den einmaligen Gebrauch wird zur qualitativen In-vitro-Bestimmung des neuartigen Coronavirus-Antigens mittels eines menschlichen Nasen- oder Rachenabstrichs verwendet.

BfArM Zulassung

Aktenzeichen der Sonderzulassung des BfArM: 5640-S-057/21
Hersteller: Beijing Hotgen Biotech Co., Ltd
Testname: Coronavirus (2019-nCoV)-Antigentest

Die aktuelle Liste der zugelassenen Tests zur Eigenanwendung durch Laien finden Sie auf der Webseite des Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte.

Produktmerkmale:

Hohe Genauigkeit, Spezifität und Empfindlichkeit
Kein Instrument erforderlich, Ergebnisse in 15 Minuten
Lagerung bei Raumtemperatur
Probe: Humaner vorderer Nasenabstrich
Erkennen Sie das Vorhandensein von viralen Proteinen
Identifizieren Sie akute oder frühe Infektionen

Klinische Leistung

(Krankheitsverlauf 5-7 Tage) 

Sensitivität: 96,30%
Spezifität: 99,13%
Genauigkeit: 97,76%.

Hotgen Antigen Test Durchführung

Im folgenden erklären wir Ihnen, wie die Durchführung des Hotgen Antigen Test erfolgt. Diese Informationen beziehen sich auf die offizielle Bedienungsanleitung für den Novel Coronavirus 2019-nCoV Antigen Test (Colloidal Gold). 

Verwendungszweck

Das Set dient zur qualitativen in-vitro-Bestimmung von neuartigem Coronavirus-Antigen in menschlichen Nasen- oder Rachenabstrichen. Es dient als Schnelluntersuchung bei Verdachtsfällen auf das neuartiges Coronavirus, kann aber auch als Bestätigungsmethode für den Nukleinsäure-Nachweis in entlassenen Fällen verwendet werden. Ein positives Testergebnis weist darauf hin, dass die Proben neuartiges Coronavirus-Antigen enthalten. Ein negatives Testergebnis schließt die Möglichkeit einer Infektion nicht aus.

Dieses Produkt dient nur als klinische Lagerung und Notfallreserve während des Lungenentzündungsausbruchs einer neuartigen Coronavirus-Infektion und kann nicht als routinemäßiges in-vitro-diagnostisches Reagenz für die klinische Anwendung genutzt werden.

Die Testergebnisse des Sets dienen nur zur klinischen Referenz. Es wird empfohlen, eine umfangreiche Analyse des Zustands auf der Grundlage der klinischen Manifestationen des Patienten und anderer Labortests durchzuführen.

Nur für den professionellen Gebrauch.

Anforderungen an die Probe

#1 Probenentnahme

Führen Sie die gesamte weiche Spitze des Tupfers vorsichtig 1,5 cm lang in ein Nasenloch ein, bis Sie einen leichten Widerstand spüren.

Reiben Sie den Tupfer mit mittlerem Druck langsam in einer kreisförmigen Bewegung 4 Mal für insgesamt 15 Sekunden an der Innenwand Ihres Nasenlochs. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang mit demselben Tupfer im anderen Nasenloch.

probeentnahme 

#2 Probenbehandlung

Der Tupfer wird nach der Probenahme unter den Flüssigkeitsspiegel des Probenextraktionspuffers getaucht. Drehen und drücken Sie 3 Mal. Die Einweichzeit des Tupfers beträgt nicht weniger als 15 Sekunden.

Der Tupferkopf wird gedrückt, dann wird der Tupfer herausgenommen und das Probenahmeröhrchen festgezogen.

probebehandlung

#3 Probenkonservierung

Die behandelte Probe sollte innerhalb von 1h getestet werden.

Testverfahren

#1 - Legen Sie die Testkassette und den Probenextraktionspuffer für 15~30 Minuten bei Raumtemperatur ab und bringen Sie sie auf Raumtemperatur (10~30°C).

testverfahren 1 

#2 - Öffnen Sie den Aluminiumfolienbeutel der Testkassette, legen Sie die Testkassette auf eine ebene Fläche.

 testverfahren 2

#3 - Geben Sie 4 Tropfen der behandelten Probe in die Proben Vertiefung der Testkassette. (Bei chromatographischen Anomalien fügen Sie zusätzlich 1~2 Tropfen der behandelten Probe hinzu.) Inkubieren Sie bei 10~30°C für 15 Minuten.

 testverfahren 3

#4 Beobachten Sie die Ergebnisse nach der Inkubation bei 10~30°C für 15 Minuten. Das Ergebnis nach 30 Minuten ist ungültig.

testverfahren 4

Auswertung des Ergebnisses

ergebnis auswertung 

Zuverlässigkeit 

Unter Berücksichtigung der oben genannten Schritte und dem Hinweis, dass diese exakt so durchgeführt werden müssen, liegt die Zuverlässigkeit des Hotgen Covid Test bei 97,76%.

Hotgen Antigen Test Erfahrungen

Aus E-Mails und Telefonaten mit unseren Kunden wissen wir, dass der Hotgen Antigen Test als sehr gut eingestuft wird. Die Erfahrungen die wir zum Hotgen Antigen Test von unseren Kunden erhalten haben sind durchweg positiv. Dabei beurteilen unsere Kunden natürlich in erste Linie die Durchführung des Schnelltest. Da es sich bei den meisten Kunden um Laien handelt, die bisher keine Berührungspunkte mit derartigen Produkten haben, ist natürlich in erster Linie die einfache Handhabung des Tests wichtig. Dies wurde uns im Bezug auf den Hotgen Antigen Test von unseren Kunden bestätigt. Die Bedienungsanleitung sei leicht verständlich, die Durchführung sehr simple und im Gegensatz zum PCR Test auch wesentlich angenehmer.

Preis/Kosten

Der Preis bzw. die Kosten für den Hotgen Antigen Test variieren je nach Anbieter. Aufgrund der hohen Nachfrage kommt es immer wieder zu Lieferengpässen wodurch der Preis für den Hotgen Antigen Test teilweise bei über 10€ pro Stück liegt.

Hotgen Antigen Test kaufen

Sie möchten den Hotgen Antigen Test kaufen? Bei uns im Shop können Sie den Hotgen Antigen Test bequem online bestellen. Auf Lager und sofort Versandbereit. Gerne können Sie ihre Bestellung auch telefonisch unter 02381-1497411 aufgeben.

Hotgen Antigen Test jetzt online kaufen

Haben Sie noch Fragen zum Hotgen Antigen Test? Gerne stehen Ihnen unsere erfahrenen Experten mit kompetenten Auskünften zur Verfügung. Rufen Sie uns an unter 02381-1497411, schreiben Sie uns bei WhatsApp unter 0157-4579825 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@healthmask.de

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter Corona-Selbsttest.